Datenschutz

Datenschutzerklärung

 
Wir freuen uns über deinen Besuch auf unserem HR-Recruiting Portal und über dein Interesse an UMB.
 
Der Schutz deiner persönlichen Daten und deiner Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Die folgenden Hinweise geben dir Auskunft darüber, wie UMB die Daten im Zusammenhang mit dem Bewerbungs- und Einstellungsprozess bearbeitet.

1. Erhebung, Bearbeitung und Weitergabe deiner personenbezogenen Daten

Wenn du auf unser Portal zugreifst, erfassen unsere Web-Server automatisch Informationen, wie z.B. die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname des Internet Service Providers, die IP-Adresse des verwendeten Computers, die Webseite, von der aus du uns besuchst, die Seiten, die du bei uns besuchst sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Daten werden einzig für statistische Zwecke und nur in anonymisierter Form verwendet.
 
Die von dir auf der Website eingegebenen persönlichen Daten, insbesondere deine Personalien mit Adresse, dein Begleitschreiben sowie weitere Dokumente wie Lebenslauf, Zeugnisse etc. werden von UMB ausschliesslich intern und nur für Zwecke des Bewerbungs- und Einstellungsprozesses erhoben und bearbeitet.
 
Die Website wird von der Firma rexx systems GmbH, Süderstrasse 75–79, 20097 Hamburg, Deutschland, gehostet (Schweizer Niederlassung: rexx systems Schweiz AG, Sparrenbergstrasse 5, 8103 Zürich). Die Daten werden ausschliesslich verschlüsselt auf dem Server im Rechenzentrum von IT works!, Firmengruppe Friedrich Karl Schröder (Standort Hamburg) gespeichert.
 

2. Aufbewahrung und Löschung

Sollte das Bewerbungsverfahren innerhalb von sechs Monaten zu keiner Anstellung führen, werden die von dir übermittelten Daten auf Rumpfdaten reduziert (Anrede, Vorname, Nachname, Land, Geburtsdatum, E-Mailadresse sowie Bewerbungsstatus) und nach 36 Monaten ganz gelöscht. Es erfolgt keine Mitteilung über Anonymisierung bzw. Löschung der Daten.
 

3. Einwilligung

Durch Einreichen deiner Bewerbung versicherst du, dass du die Informationen dieser Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast und damit einverstanden bist. Du versicherst ferner, dass deine Angaben der Wahrheit entsprechen.
 

4. Auskunfts- und Widerrufsrecht

Du hast jederzeit das Recht, genauere Angaben über deine gespeicherten Daten zu verlangen oder unzutreffende Daten berichtigen zu lassen. Bitte richte Auskunfts- und Widerrufsbegehren an dsb@umb.ch.


5. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit an technische und gesetzliche Anforderungen anzupassen. Darüber hinaus weisen wir ergänzend auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unseren Webseiten hin.